Aktuelle Neuigkeiten

Bald am Ende

Damit meine ich natürlich nicht mich selbst ... Obwohl ...

Nein, nein, jetzt mal im ernst!


Hatte ich euch von Rosemary berichtet? Eine alleinerziehende Frau, die um die Existenz ihres Unternehmens bangen muss?

Nein?

Wirklich nicht?

Zumindest sprudeln in den letzten Tagen die Worte nur so aus mir heraus und die Geschichte von Rosemary will erzählt werden. Ich bemühe mich, mit ihr Schritt zu halten und ein schönes Ende zu finden.

Allerdings wir die Erscheinung noch dauern.

Ja, ja, ich weiß es doch!

Aber: Rosemary hat noch einen Bruder, der auch eine eigene Geschichte bekommt. Damit ihr nicht zu lange auf den nächsten Teil warten müsst, schreibe ich erst beide Liebesromane und veröffentliche sie dann zeitnah hintereinander.

Seht ihr, was ich alles für euch mache? Ich nehme sogar richtig Rücksicht auf euer Befinden. So anständig bin ich ...


Meistens zumindest!


Bis ganz bald

30.09.2020